Stacks Image 5
Stacks Image 288
Bild: ICOMA FA 10 AE
Abfüll- bzw. Absacklösungen von ICOMA basieren auf drei eigenentwickelten Grundmaschinen:
  • FA 10 AE für pulvrige und mehlige Schüttgüter
  • KF 7 für körnige oder granulierte Schüttgüter
  • FA 5 für spezielle und extreme Anwendungen
Diese Maschinentypen können den kundenspezifischen Anforderungen hinsichtlich spezieller Eigenschaften des Schüttgutes, der Sacktype, der Funktion, der Ausstattung, der verwendeten Komponenten und vieler anderer Kundenwünsche angepasst werden. Dabei bieten ICOMA-Maschinen stets eine langfristige Investitionssicherheit: auch nach vielen Betriebsjahren können Maschinen und Anlagen von ICOMA generalüberholt und veränderten Rahmenbedingungen bei der Hygiene oder Arbeitssicherheit angepasst werden.
Stacks Image 387
TMI ILERSAC L

Absackanlage für Offensäcke mit oder ohne Seitenfalte, Leistung produktabhängig bis 1.000 Sack/h.
TMI ILERBAG H

Vertikale FFS-Absackanlage mit patentiertem Abwickler, Leistung produktabhängig bis 1.600 Sack/h.
Stacks Image 394